Startseite Blog

Jahresabschlussprüfung

Jahresabschlussprüfung Prüferische Durchsicht Sonderprüfung Internationale Rechnungslegung

Transparent und risikoorientiert

Blick für das Wesentliche

Wir verstehen die Jahresabschlussprüfung nicht nur als vergangenheitsorientierte Rechnungslegungskontrolle. Im Fokus steht auch die Beurteilung der zukünftigen Chancen und Risiken. Sorgfältige Planung und systematisches Vorgehen kennzeichnen dabei unsere Arbeit. Wir binden – wenn nötig – gezielt Spezialisten für komplexe Themen wie latente Steuern, IT, Pensionsverpflichtungen und Konsolidierung mit in den Prüfungsprozess ein. Der ständige Dialog mit dem Wirtschaftsprüfer, der das Prüfungsteam leitet, sorgt für Transparenz, einen reibungslosen Ablauf und eine Prüfung ohne Überraschungen.

Planungssicherheit

Die Jahresabschlussprüfung stellt nicht nur die Richtigkeit des Zahlenwerkes des vergangenen Geschäftsjahres fest. Verifiziert werden auch Bewertungen und Kennzahlen, die als Kriterien die Planung und so die zukünftige Entwicklung des Unternehmens bestimmen.

IFRS-Expertise und internationales Netzwerk

Die Kompetenz des internationalen BDO-Netzwerks hilft Unternehmen, die Herausforderung der weltweiten Tätigkeit erfolgreich zu meistern. IFRS und US-GAAP gewinnen auch für mittelständische Unternehmen immer mehr an Bedeutung, nicht zuletzt durch Anforderungen der Kapitalgeber. Zu unseren Mandanten zählen auch börsennotierte Unternehmen. Wir verfügen daher über eine breite Expertise im Bereich der internationalen Rechnungslegungsnormen und im Bereich der Corporate-Governance-Regelungen.

Ihr Ansprechpartner

Burchard Schröder

Burchard Schröder

Geschäftsführender Gesellschafter,
Partner der BDO

WP, StB

Tel.: +49 441 98050-121
burchard.schroeder@bdo-arbicon.de

So finden Sie uns

BDO ARBICON GmbH & Co. KG
Moslestraße 3
26122 Oldenburg

Telefon: +49 441 98050 - 0
Telefax:  +49 441 98050 - 180
E-Mail: info@bdo-arbicon.de