Startseite Blog

Steuern + Recht

Prüfung Beratung Steuern + Recht

Gesundheitswesen & Sozialwirtschaft

Das Steuerrecht macht auch vor Einrichtungen, die sich sozialen oder gesellschaftsbezogenen Aufgaben widmen, nicht Halt. Dies gilt nicht nur für erwerbswirtschaftlich tätige Unternehmen, sondern auch für gemeinnützige. Sie werden zwischenzeitlich - teilweise intensiv - regelmäßig durch die Finanzbehörden geprüft. Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht, Grunderwerbsteuer, Grundsteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer - dies sind die hauptsächlichen Steuerarten und -themen.
Unsere Tätigkeiten umfassen grundsätzlich: Bearbeitung aller laufenden Steuerangelegenheiten. Vertretung bei Finanzgerichten und -behörden. Unterstützung bei Outsourcing, Kooperationen, Fusionen, Privatisierungen. (Steuerliche) Satzungsausgestaltung.

Wir beraten Mandanten insbesondere aus folgenden Bereichen:

  •    kommunale, kirchliche, universitäre, frei-gemeinnützige und private Träger,
  •    Betreiber von Einrichtungen im Bereich der Kranken- und Behindertenversorgung und -betreuung,
  •    Wohlfahrtsverbände,
  •    Einrichtungen der Wohlfahrtspflege,
  •    Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen,
  •    Senioreneinrichtungen,
  •    ambulante Pflegedienste,
  •    Kinder- und Jugendeinrichtungen,
  •    Spenden sammelnde Organisationen,
  •    kulturelle Einrichtungen sowie
  •    national und international agierende Hilfsorganisationen (z.B. im Bereich der Entwicklungs- und Katastrophenhilfe).



Wir sind in maßgeblichen Gremien z. B. des Instituts der Wirtschaftsprüfer oder der Deutschen Krankenhausgesellschaft engagiert, um z. B. im Rahmen von Anhörungen in Gesetzgebungsverfahren Aspekte, die für soziale Einrichtungen von Bedeutung sind, möglichst frühzeitig einzubringen. Wir sind in Gremien sozialer Einrichtungen, insbesondere in Aufsichtsgremien tätig, um auf diese Weise eine konsequente Orientierung unserer Beratungstätigkeit an den konkreten Belangen von Unternehmen im Gesundheitswesen und der Sozialwirtschaft sicherzustellen. Wir veröffentlichen regelmäßig zu grundsätzlichen und aktuellen steuerlichen Fragen des Gesundheitswesens und der Sozialwirtschaft bzw. referieren fortlaufend auf allen wichtigen Veranstaltungen.
Über die mit uns assoziierte BDO LEGAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bilden wir für den Bereich des Gesundheitswesens und der Sozialwirtschaft sämtliche relevanten Rechtsgebiete ab. Wir bieten damit eine umfassende rechtliche und steuerliche sowie ggf. betriebswirtschaftliche Beratung durch Expertenteams, deren Zusammensetzung sich an der Erfordernissen der konkreten Fragestellungen ausrichtet.

Tätigkeitsfelder und Kompetenzen

  • Bearbeitung von Fragen aller Art des Gemeinnützigkeits- und Spendenrechts
  • Bearbeitung von Fragen der Ertragsbesteuerung von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, insbesondere Gewinnermittlungen von steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben,
  • Bearbeitung von Fragen der Umsatzbesteuerung von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, insbesondere zur Anwendung und zum Umfang von Steuerbefreiungen und Tarifermäßigungen sowie zum Vorsteuerabzug,
  • Beratung bei umsatzsteuerlichen Organschaften,
  • Beratung und Betreuung bei Umstrukturierungen, Verschmelzungen, Ausgliederungen, Privatisierungen sowie Sanierungen,
  • Beratung und Betreuung bei steuerlichen Außenprüfungen,
  • Betreuung von Verfahren vor den Finanzgerichten, beim BFH und beim EuGH
  • Steuerliche Gestaltung von Satzungen und Gesellschaftsverträgen sowie von Verträgen anderer Art
  • Beratung bei der Definition von Verrechnungspreisen im Non-Profit-Bereich sowie bei der vertraglichen Ausgestaltung von leistungsbezogenen Verträgen
  • Bearbeitung bzw. Erstellung von Steuererklärungen incl. Mittelverwendungsrechnungen
  • Unterstützung beim elektronischen Informationsaustausch mit den Finanzbehörden, z.B. im Rahmen der im NPO-Bereich ab 2016 relevanten sog. E-Bilanz
  • Bearbeitung von Gehaltsabrechnungen und von Finanzbuchhaltungen insbesondere im Non-Profit-Bereich

Ihr Ansprechpartner

Carsten Weichert

Carsten Weichert

Geschäftsführer, Partner der BDO

WP, StB

Tel.: +49 441 98050-433
carsten.weichert@bdo.de

So finden Sie uns

BDO ARBICON GmbH & Co. KG
Moslestraße 3
26122 Oldenburg

Telefon: +49 441 98050 - 0
Telefax:  +49 441 98050 - 180
E-Mail: info@bdo-arbicon.de